Bildbericht OAFT 2010 - Runder Tisch ATV/HAMNET

Aus OE Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
OAFT 2010 - Runder Tisch ATV/HAMNET

Einladung

Ostarrichi Amateurfunktage 2010, 15. Mai 2010

16:00 Uhr: Runder Tisch ATV-HAMNET Schulzentrum - Moderation OE3RBS

  • Vorstellung ATV WIKI Neu
  • Status der bundesweiten ATV – Relaiserhebung
  • Derzeitige ATV-Nutzung durch Funkamateure, ATV-Nachwuchs?
  • Visionen zukünftiger ATV-Nutzung mit „Content“
  • Mögliche Unterstützung des „Content-Managements“ durch HAMNET, SYSOP- und User-Interfaces
  • Erarbeitung von Realisierungsvorschlägen

Alle ATV-SYSOPS, HAMNET-Spezialisten und alle an beiden Bereichen interessierte OMs, YLs und XYLs sind zu diesem runden Tisch auf das herzlichste eingeladen.

Teilnehmer am Runden Tisch

# RZ Name Mail
1 OE1FEA Erwin oe1fea(at)qth.at
2 OE1GKS Günter oe1gks(at)oevsv.at
3 OE1MCU Michael oe1mcu(at)oevsv.at
4 OE1SSW Hans oe1ssw(at)oevsv.at
5 OE1YQS Hildegard hildemon(at)gmx.at
6 OE2WAO Mike oe2wao(at)oevsv.at
7 OE3ATC Alois alois.taranetz(at)gmx.at
8 OE3DDW Rudi rudolf_sieder(at)hotmail.com
9 OE3DJB Fritz oe3djb(at)oevsv.at
10 OE3GSU Gerhard oe3gsu(at)oevsv.at
11 OE3MJA Josef oe3mja(at)aon.at
12 OE3NRS Roland oe3nrs(at)oevsv.at
13 OE3PVC Peter oe3pvc(at)gmx.at
14 OE3RBS Reinhold oe3rbs(at)oevsv.at
15 OE5AJP Sepp oe5ajp(at)oevsv.at
16 OE5DZL Dieter oe5dzl(at)oevsv.at
17 OE5FKL Karl oe5fkl(at)aon.at
18 OE5JNL Karl k.schaub(at)aon.at
19 OE5MAO Manfred oe5mho(at)qth.at
20 OE5MKL Karl oe5mkl(at)aon.at
21 OE5WPN Peter peter.weiser(at)tele2.at
22 OE6IEG Helmut 0bama4rest(at)gmail.com
23 OE6OCG Richard oe6ocg(at)aon.at
24 OE6THH Hubert oe6thh(at)oevsv.at
25 OE6TXG Helmut oe6txg(at)meitz.at
26 OE6WLG Willi wilhelmlackner(at)aon.at
27 OE6ZNG Ernst ernst.poelster(at)intratec.at
28 OE8RZS Richard oe8rzs(at)oevsv.at
29 SWL Christian bergen.christian(at)gmx.at
30 OE6RKE Robert oe6rke(at)oevsv.at

Einleitungspräsentation OE3RBS

Datei:2010 05 15 - Runder Tisch.pdf (Achtung 4,1 MB - für Ausdruck mit 150 dpi geeignet)

Protokoll

OAFT 2010 – Runder Tisch ATV-HAMNET

Datum: 15.Mai 2010

Beginn: 16:00 Uhr

Moderation: Reinhold, OE3RBS

Anwesend: 30 Teilnehmer aus OE1/2/3/5/6/8

In einem Einleitungsreferat berichtete OM Reinhold über den bisherigen Österreichweiten ATV-Dokumentationsstand im Internet und dem daraus resultierenden schlechten Image der Betriebsart ATV.

Besonders Neueinsteigern, egal ob gestandener OM/(X)YL oder Newcomer, wurde durch eine unvollständige, veraltete bzw. teilweise widersprüchliche Details bei der ATV-Dokumentation ein Einstieg in diese faszinierende Betriebsart nahezu unmöglich gemacht. Er bot sich daher unserem DV ATV-Referenten Max OE5MLL an bei der redaktionellen und medialen Aufbereitung von ATV-Beiträgen unterstützend mitzuwirken.

In diesem Sinne wurden durch ihn die Seiten der Interessensgruppe ATV in WIKI komplett neu gestaltet und mit aktuellen Inhalten versehen. Schon jetzt wird von der ATV-Einstiegsseite in WIKI zu einer Reihe von neuen Inhalten verwiesen. Neben einem Link zu „ATV-News und Termine“, mit ständig aktualisierten Inhalten, wurden auch alle User-relevante Relaisdaten von nahezu allen ATV-Relais in Österreich mit Stand Mai 2010 bereits veröffentlicht – der kleine Rest wird sicherlich auch bald folgen. An einer erweiterten Relaisdokumentation mit allen Link-Daten in einem ausschließlich für ATV-SYSOPs zugänglichen Bereich wird gearbeitet. Die dafür notwendige Datenerfassung wurde bereits mit der nahezu abgeschlossenen Erhebung durchgeführt. Dank gebührt an dieser Stelle allen am Aufbau und dem Betrieb der ATV-Relais beteiligten OMs.

Im Zusammenhang mit TX-QRGs der ATV-Relais im Bereich 1250 Mhz +/- wurde auf die eventuelle Notwendigkeit einer Umstellung auf eine andere QRG (= 1280 Mhz) nochmals hingewiesen. Während einer daraufhin folgenden kurzen Diskussion übernahm Gerhard OE3GSU als DV-Beauftragter für Behördenkontakte kurz das Wort und erklärte die fachlichen und sachlichen Hintergründe. Er berichte auch über 3 erfolgreiche Testumstellungen bei 3 ATV-Relaisstationen im Bereich OE1/OE3. Im Anschluß erfolgte eine kurze Diskussion warum gerade auf 1280 Mhz und keiner anderen QRG?

Als nächstes Thema folgte die derzeitige Situation der ausgestrahlten ATV-Inhalte und des ATV-Nachwuchses. Leider werden derzeit ATV-Beiträge zumeist unangekündigt und sporadisch ausgestrahlt. Eine elektronische ATV-Programmübersicht im Bereich der ÖVSV-Internetseiten und ATV-Meldungen in den wöchentlich ausgestrahlten OE1/OE-Rundsprüchen sind dabei angedacht. Im weiteren Verlauf wurde auch eine Reihe von anderen Vorschlägen zur Verstärkung der direkten und medialen ATV-Präsenz präsentiert.

Um auch Nachwuchs vermehrt an das Thema ATV herzuführen sollte dem Thema ATV inhaltlich schon beginnend mit Informationsveranstaltungen, den AFU-Kursen bis hin zur Gestaltung von Klubabenden in den ADLs mehr Gewichtung geschenkt werden. Ebenso vorgeschlagen wurden regionale Treffen ATV-begeisteter OMs um eigene Erfahrungen auszutauschen und interessierten Newcomern beim Einstieg zu helfen.

Im Anschluß folgte das ATV/HAMNET übergreifende Thema der Österreichweiten Steuerung von ATV-Inhalten (Content) über HAMNET. Neben inhaltlichen Vorschlägen wurden Visionen über ATV-Rundspruchausstrahlungen innerhalb der LV-Bereiche, Gesamtösterreich bis hin zu Eurovisionen im Zusammenhang mit der Möglichkeit von Steuerungsmöglichkeiten auf LV- bzw. OE-Ebene diskutiert.

In umfassenden Diskussionen in welchen teilweise die Existenz von ATV-Relais zugunsten HAMNET in Frage gestellt wurde, wurde auf die zumindest derzeitige zu geringe Bandbreite bei HAMNET aber auch auf die gleichberechtigte Existenzberechtigung beider AFU-Betriebsarten hingewiesen.

Ende: 18:30 Uhr

Bilder

In Arbeit