DXL - APRStracker: Unterschied zwischen den Versionen

Aus OE Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „Kategorie:APRS Kategorie:Selbstbau Hier entsteht die Seite zum Hard- bzw. Softwareprojekt um APRS von OE5DXL“)
 
(APRS Tracker, Schaltung, Sourcecode)
Zeile 3: Zeile 3:
  
 
Hier entsteht die Seite zum Hard- bzw. Softwareprojekt um APRS von OE5DXL
 
Hier entsteht die Seite zum Hard- bzw. Softwareprojekt um APRS von OE5DXL
 +
Da an einer "richtigen" Doku noch gearbeitet wird, hier mal Sourcecode,
 +
Konfigurations-Tool und eine Schaltungsvariante, die man vereinfachen kann
 +
durch einen passiven Tiefpass statt dem OP.
 +
 +
[[Media:tracker.zip|Source,Config,Schaltungvariante]]
 +
 +
Als Hardware wird ein ATTiny13, ATTiny2313, Atmea88 oder mit IO-Pins
 +
anpassen auch andere Typen mit (Quarz)-Takt, PTT-Transistor und einem
 +
RC-Tiefpass zum wegfiltern der PWM-Frequenz benoetigt.
 +
Quarz frei waehlbar ca. 6..20MHz (Im Source eingeben).
 +
 +
GPS und Config-Programm koennen die seriellen Daten in TTL oder RS232-
 +
Pegel liefern. Der Pegel wird mit einem (10k) Widerstand und den Schutzdioden
 +
im Prozessor angepasst, die Polarisation erkennt die Software. Baud (je nach
 +
Takt) 300..200000.
 +
 +
AFSK-Baud und Tonfrequenzen (Shift) frei Konfigurierbar, ueblich: 300(kw),
 +
1200(ukw) Zum Mic-Pegel anpassen eignet sich ein Poti, fuer Handfunk-PTT
 +
Koppel-C und 4k7 zum PTT-Fet/Transistor.
 +
                   
 +
Als Option kann mit Jumper/Schalter zwischen 2 (Tiny13) oder 4 User-Profilen
 +
ausgewaehlt werden, zB. Fahrrad/Auto.
 +
An einer Blink-Led fuer korrektem GPS-Empfang am Prozessor Pin fuer
 +
GPS-Rx (ohne diese) wird gearbeitet.

Version vom 28. August 2013, 14:34 Uhr


Hier entsteht die Seite zum Hard- bzw. Softwareprojekt um APRS von OE5DXL Da an einer "richtigen" Doku noch gearbeitet wird, hier mal Sourcecode, Konfigurations-Tool und eine Schaltungsvariante, die man vereinfachen kann durch einen passiven Tiefpass statt dem OP.

Source,Config,Schaltungvariante

Als Hardware wird ein ATTiny13, ATTiny2313, Atmea88 oder mit IO-Pins anpassen auch andere Typen mit (Quarz)-Takt, PTT-Transistor und einem RC-Tiefpass zum wegfiltern der PWM-Frequenz benoetigt. Quarz frei waehlbar ca. 6..20MHz (Im Source eingeben).

GPS und Config-Programm koennen die seriellen Daten in TTL oder RS232- Pegel liefern. Der Pegel wird mit einem (10k) Widerstand und den Schutzdioden im Prozessor angepasst, die Polarisation erkennt die Software. Baud (je nach Takt) 300..200000.

AFSK-Baud und Tonfrequenzen (Shift) frei Konfigurierbar, ueblich: 300(kw), 1200(ukw) Zum Mic-Pegel anpassen eignet sich ein Poti, fuer Handfunk-PTT Koppel-C und 4k7 zum PTT-Fet/Transistor.

Als Option kann mit Jumper/Schalter zwischen 2 (Tiny13) oder 4 User-Profilen ausgewaehlt werden, zB. Fahrrad/Auto. An einer Blink-Led fuer korrektem GPS-Empfang am Prozessor Pin fuer GPS-Rx (ohne diese) wird gearbeitet.