MDSR und DADP

Aus OE Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


MDSR und DADP - TX/RX und RX Computer Schnittstellen fuer Radio Amateure

MDSR V01J.jpg

Eine neue Entwicklung in SDR ist das DADP (Digital Analog Demodulation Poject) und das MDSR (Modulation - Demodulation Software Radio). Beide Projekte wurden von VE7DXW (ehem. OE7BBT) entwickelt. Hierbei kann ein kommerzielles Funkgerät mit einer 455kHz ZF in einen Computer, mit der Hilfe einer Soundkarte, eingelesen werden und dann demoduliert oder moduliert werden. Fuer eine Beschreibung und Nachbauhinweise bitte besuchen Sie: [1] Fuer Anfragen bitte senden Sie eine e-mail zu: alexschwarz@telus.net Text momentan nur in Englisch erhaltbar. Software erhaltlich mit anfrage zu meiner e-mail.

Der Bausatz für das DADP und die Demodulations Software sind nun durch die Web-seite erhaltbar. Bitte besuchen Sie uns auch auf der MDSRadio Yahoo Gruppe fuer Anfragen und weitere Information an dem DADP und MDSR project.

Die MDSR versuch Station ist nun von Vancouver aus auf dem 20m band activ. Der ruf wird "CQ CQ CQ this is the MDSR reseach station operated by VE7DXW" sein und wenn Sie die Station empfangen koennen, antworten Sie oder senden Sie uns eine e-Mail.

http://users.skynet.be/myspace/mdsr
http://groups.yahoo.com/group/mdsradio/

Die DADP Programm is nun fuer Windows 2000 / XP frei erhaltlich:

DADP-Win32-Setup.exe


Das DADP - MDSR Projekt wird bei the diesjaehrigen TAPR Digitalen Radio Konferenz in Portland - Oregon vorgestellt. Alex Schwarz (VE7DXW) wird die neu Entwicklung den technisch interesirten Funk Amateuren presentieren. Dies ist die 29. Digitale Radio Konferenz und sie wird jedes Jahr in einer anderen Nord Amerikanischen Stadt abgehalten.

Fuer mehr Information besuchen Sie bitte:
http://www.tapr.org/dcc.html

<========================================================================================================================>


Die MDSR Gruppe hat nun den zweiten Softwareupdate herausgebracht. Die folgenden Ergaenzungen machen den MDSR betrieb einfacher.

MDSR-SA Display.jpg


  • Erweiterterte CAT Schnittstelle fur 48 verschiedene KW Funkgerate
  • Die BFO Frequenz kann nun von 9kHz zu 18kHz eingestellt werden. Die Filtereinstellung wird automatisch mitveraendert.
  • Eine automatische BFO Einstellung um die Frequenzaenderung des Funkgerates bei verschiedenen Betriebsaten zu kompensieren.
  • Der Ausgangskanal sowie der Eingangskanal kann nun ausgewaehlt werden (links oder rechts).
  • Die Modulation kann abgeschaltet werden und der Einganngskanal nur fuer Audioaufbereitung eingesatellt werden.
  • Die Eingangsempfindlichkeit kann nun mit -20, 0, +20dB verandert werden.
  • Der Spektrumanalyzer kann nun in 'bar mode' oder "linien mode' betrieben werden.
  • Die Frequenzeistellung kann nun im Computer gemacht werden.
  • Eine zweite unabhangige RS232 Schnitstelle fuer den PTT Betrieb (RTS,DTS oder Datapacket)
  • und viele ander Ergaenzungen die man in der Anleitung die in die Software eingebaut ist nachlesen kann.
  • Der MDSR lauft auf Windows XP, Vista und Win7.


Die neue Software Version 2 is frei ehaltlich von unserer Yahoo User Gruppe und ist Freeware wenn die Verwendung auf den Amateurfunk beschraenkt bleibt.