Keine Kategorien vergeben

ARISSat-1

Version vom 29. Januar 2012, 19:28 Uhr von OE1CWJ (Diskussion | Beiträge) (ARISSat-1/KEDR)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Launch des ARISSat-1/KEDR von der ISS am 3.August 2011 um 18:43Z


Nach vorangegangenen Problemen mit der 70cm Antenne wurde der Amateurfunksatellit ARISSat-1/KEDR am 3.August 2011 um 18:43Z von Bord der ISS gelauncht. ARISSat-1 ein 29kg schwerer Satellit, soll wie bereits bekannt an den 50. Jahrestag des ersten bemannten Raumflugs durch Juri Gagarin im Jahr 1961 erinnern. Beim Weltraumspaziergang der beiden Kosmonauten Sergej Wolkow und Alexander Samokutyaev bemerkte die russischen Flugkontrolle über Video - noch kurz bevor man ARISSat-1 aussetzen wollte - das offensichtliche Fehlen der zweiten Antenne für UHF. Während die Kosmonauten die beiden Hauptprojekte abwickelten, wurde entschieden ARISSat zu launchen, obwohl die UHF Antenne entweder im Inneren des Satelliten versteckt bleibt oder ganz fehlt. www.oe1cwj.com


Receiving ARISSat-1/KEDR during a 53 degree elevation orbit in Vienna: 6.8.2011, 04:14UTC, RIG: IC-910 9el horizontal & FT897 vertical (remote controlled via Ham Radio Deluxe) QTH: Vienna, Austria JN88EE

Anhänge

Diskussionen