IGATE: Unterschied zwischen den Versionen

(Was ist IGATE?)
(Was ist IGATE?)

Was ist IGATE?[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

IGATE steht für Internet-Gateway-System und verbindet verschiedene Packet-Radio Netze über das Internet miteinander. Dadurch ist es möglich auch Inselnetze, zu welchen keine HF-Linkstrecken vorhanden sind, zu erreichen.

IGATE wurde von DG8NGN, DL9SAU und LX1TB entwickelt und wird auf DB0FHN betrieben.

Datei:igate-schemschema.gif


Was brauche ich dazu?[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Standard Packet-Radio-Equipment um den nächstgelegenen Digipeater zu erreichen ist ausreichend:

  • PC mit Terminalprogramm
  • TNC oder Modem
  • Transceiver

Für die Nutzung von IGATE ist kein Internetzugang notwendig.

Die Verbindung wird über PR hergestellt !

Aktuelle Einstiegsfrequenzen gibts unter folgendem Link:

Digipeater-Frequenzen in OE


Wie werde ich über IGATE QRV ?[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hier ein kurzes HOW-TO zur Nutzung von IGATE für PR-User:

Textformatierung:

User-Eingabe: fett

Ausgabe des Digis: normal

Kommentare: kursiv


1. Lokalen Digipeater connecten:[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

*** connected to OE1XUR RMNC/FlexNet V3.3h =>


2. Verbindung zu IGATE abfragen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

=> d igate

*** IGATE (0-15) T=16 IGATE verfügbar !

=>

*** route: OE1XUR OE1XLR IGATE Route zum IGATE (in diesem Fall über OE1XLR dann via Internet zu IGATE)

=>

3. Mit dem IGATE verbinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

=> c igate

link setup (6)...

*** connected to IGATE

This is IGATE. Internetgatewaysystem for the Packet Radio Network.


Please type "einfo" (english).

Bitte "info" (deutsch) eingeben.

Please type "czinfo" (czech).

Please type "plinfo" (polish).

=>

jetzt sind wir mit dem IGATE verbunden !!

und so sieht´s im Terminal-Fenster aus :

C IGATE.jpg

4. und weiter geht 's via IGATE[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

mit d zeigt alle erreichbaren Destinations (d.h. erreichbare Ziele):

=> d

4N1XRE 0-0 10 4N7REZ 0-15 7 4N7ZRX 0-15 6 4N7ZZR 1-1 14

7M3TJZ 7-7 6 9A0BBS 0-0 30 9A0DXC 0-0 30 9A0TCP 0-0 30

...

WA7V 8-8 37 WB2CIK 0-10 312 WB2FTX 2-4 1423 WB2SNN 0-14 1130

WB2ZII 2-6 4957 WB2ZII 9-14 2766 WBONA 4-4 40 WX1CT 7-14 352

XE1FH 0-0 32 XE1FH 5-5 4 XE1FH 6-6 32 YO2BT 5-7 4

YO2BT 8-8 32 YO5OAG 0-0 4 YO5OAG 5-5 35 YO5OGT 0-0 5

YO6KNE 8-8 34 YO6KTR 0-2 4 YO6PLB 5-5 3 YO6PLB 6-6 30

YO6PLB 8-8 30 YO6PLB 9-9 30 YO6PLB 12-12 30 YO7JYL 1-1 30

YO7JYL 5-5 3 YO7JYL 10-10 30 YO7KYN 2-2 30 YU7R 0-0 39


alle hier aufgelisteten Ziele können nun via IGATE "connected" werden !


Wir wählen hier als Bsp. XE1FG (PR-Mailbox in GUADALAJARA/MEXICO) vorher fragen wir noch die Laufzeit ab ...

=> d xe1fh

*** XE1FH (0-0) T=32 T=32: gemittelte Laufzeit in 100ms als o 3.2s

=>

*** route: IGATE F6KMO F4BWT-5 XE1FH-5 XE1FH

jetzt XE1FH connecten...

=> c XE1FH

link setup (2)...

*** connected to XE1FH

[FBB-7.00-AB1FHMRX$]

XE1FH BBS, QTH DL80DO.

Hello Wolfgang, you are now on channel 1.

Here are 361 active messages, 85757 is last message and

85757 is the last you have listed.


Assigned channels:

Ch. 1 (LB_PRT) : OE1TWH-0 - Sun 22/07/07 04:27

(1) XE1FH BBS (H for help) > b

*** reconnected to IGATE und wieder zurück zum IGATE ...

so einfach ist die Handhabung von IGATE  !!


5. Befehle im IGATE[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Befehlssatz ist analog zu dem von Xnet.


Zusätzlich können folgende Texte aufgerufen werden:

info Infotext auf Deutsch
gate Partnergateways von IGATE
man Anleitung für IGATE
tech technische Details
hist Entwicklungshistorie
net Überblick über verschiedene PR-Netze
crew Die Entwickler
faq Frequently Asked Questions

Zurück

== Was ist IGATE? ==
        
          
        
        IGATE steht für Internet-Gateway-System und verbindet verschiedene Packet-Radio Netze über das Internet miteinander. Dadurch ist es möglich auch Inselnetze, zu welchen keine HF-Linkstrecken vorhanden sind, zu erreichen. 
        
        
        
        IGATE wurde von DG8NGN, DL9SAU und LX1TB entwickelt und wird auf [http://db0fhn.efi.fh-nuernberg.de/doku.php DB0FHN] betrieben. 
        
          
        
        [[Bild:igate-schemschema.gif]]
        
          
        
        
        
        
        
        === Was brauche ich dazu? ===
        
          
        
        Standard Packet-Radio-Equipment um den nächstgelegenen Digipeater zu erreichen ist ausreichend: 
        
        
        
        *PC mit Terminalprogramm 
        
        *TNC oder Modem 
        
        *Transceiver 
        
        
        
        Für die Nutzung von IGATE ist kein Internetzugang notwendig. 
        
        
        
        Die Verbindung wird über PR hergestellt ! 
        
        
        
        Aktuelle Einstiegsfrequenzen gibts unter folgendem Link: 
        
        
        
        [http://www.oevsv.at/opencms/sonstiges/download.html Digipeater-Frequenzen in OE] 
        
        
        
         
        
        
        
        === Wie werde ich über IGATE QRV ? ===
        
        
        
        Hier ein kurzes HOW-TO zur Nutzung von IGATE für PR-User: 
        
        
        
        '''Textformatierung:''' 
        
        
        
        User-Eingabe:                '''fett''' 
        
        
        
        Ausgabe des Digis:           <nowiki>normal</nowiki> 
        
        
        
        Kommentare:                  ''kursiv'' 
        
        
        
        
        
        ==== 1. Lokalen Digipeater connecten: ====
        
          
        
          
        
        
        <nowiki>*** connected to OE1XUR 
        
        RMNC/FlexNet V3.3h 
        
        =></nowiki> 
        
        
        
        
        
        ==== 2. Verbindung zu IGATE abfragen ====
        
        
        
        => '''d igate''' 
        
        
        
        
        <nowiki> *** IGATE (0-15) T=16  </nowiki>                 ''IGATE verfügbar !''  
        
        
        
        
        <nowiki>=> </nowiki>
        
        
        
        
        <nowiki>*** route: OE1XUR OE1XLR IGATE </nowiki>   ''Route zum IGATE (in diesem Fall über OE1XLR dann via Internet zu IGATE)'' 
        
        
        
        
        <nowiki>=> </nowiki>
        
        
        
        ==== 3. Mit dem IGATE verbinden ====
        
        
        
        => '''c igate''' 
        
        
        
        
        <nowiki>link setup (6)... </nowiki> 
        
        
        
        
        <nowiki>*** connected to IGATE </nowiki> 
        
        
        
        
        <nowiki>This is IGATE. Internetgatewaysystem for the Packet Radio Network. </nowiki> 
        
        
        
        
        
        
        <nowiki>Please type "einfo" (english). </nowiki> 
        
        
        
        
        <nowiki>Bitte "info" (deutsch) eingeben. </nowiki> 
        
        
        
        
        <nowiki>Please type "czinfo" (czech).  </nowiki>  
        
             
        
        P<nowiki>lease type "plinfo" (polish). </nowiki> 
        
        
        
        
        <nowiki>=>     </nowiki>                                                  
        
        
        
        ''jetzt sind wir mit dem IGATE verbunden !!'' 
        
        
        
        und so sieht´s im Terminal-Fenster aus :
        
        
        
        [[Bild:C_IGATE.jpg|none]]
        
        
        
        ==== 4. und weiter geht 's via IGATE ====
        
        
        
        mit ''d'' zeigt alle erreichbaren Destinations (d.h. erreichbare Ziele): 
        
        
        
        => ''d'' 
        
        
        
        4N1XRE  0-0     10  4N7REZ  0-15     7  4N7ZRX  0-15     6  4N7ZZR  1-1     14 
        
        
        
        7M3TJZ  7-7      6  9A0BBS  0-0     30  9A0DXC  0-0     30  9A0TCP  0-0     30 
        
        
        
        ... 
        
        
        
        WA7V    8-8     37  WB2CIK  0-10   312  WB2FTX  2-4   1423  WB2SNN  0-14  1130 
        
        
        
        WB2ZII  2-6   4957  WB2ZII  9-14  2766  WBONA   4-4     40  WX1CT   7-14   352 
        
        
        
        XE1FH   0-0     32  XE1FH   5-5      4  XE1FH   6-6     32  YO2BT   5-7      4 
        
        
        
        YO2BT   8-8     32  YO5OAG  0-0      4  YO5OAG  5-5     35  YO5OGT  0-0      5 
        
        
        
        YO6KNE  8-8     34  YO6KTR  0-2      4  YO6PLB  5-5      3  YO6PLB  6-6     30 
        
        
        
        YO6PLB  8-8     30  YO6PLB  9-9     30  YO6PLB 12-12    30  YO7JYL  1-1     30 
        
        
        
        YO7JYL  5-5      3  YO7JYL 10-10    30  YO7KYN  2-2     30  YU7R    0-0     39 
        
        
        
        
        
        ''alle hier aufgelisteten Ziele können nun via IGATE "connected" werden !'' 
        
        
        
        
        
        Wir wählen hier als Bsp. XE1FG (PR-Mailbox in GUADALAJARA/MEXICO) 
        
        vorher fragen wir noch die Laufzeit ab ... 
        
        
        
        => ''d xe1fh'' 
        
        
        
        
        <nowiki>*** XE1FH  (0-0) T=32             T=32: gemittelte Laufzeit in 100ms als o 3.2s</nowiki> 
        
        
        
        => 
        
        
        
        
        <nowiki>*** route: IGATE F6KMO F4BWT-5 XE1FH-5 XE1FH</nowiki> 
        
        
        
        ''jetzt XE1FH connecten...'' 
        
        
        
        => ''c XE1FH'' 
        
        
        
        
        <nowiki>link setup (2)... </nowiki>
        
        
        
        
        <nowiki>*** connected to XE1FH </nowiki>
        
        
        
        
        <nowiki>[FBB-7.00-AB1FHMRX$] </nowiki>
        
        
        
        
        <nowiki>XE1FH BBS, QTH DL80DO. </nowiki>
        
        
        
        
        <nowiki>Hello Wolfgang, you are now on channel 1. </nowiki>
        
        
        
        
        <nowiki>Here are 361 active messages, 85757 is last message and </nowiki>
        
        
        
        
        <nowiki>85757 is the last you have listed. </nowiki>
        
        
        
        
        
        
        <nowiki>Assigned channels: </nowiki>
        
        
        
        
        <nowiki>Ch. 1   (LB_PRT) : OE1TWH-0  - Sun 22/07/07 04:27</nowiki> 
        
        
        
        
        <nowiki>(1) XE1FH BBS (H for help) > b </nowiki>                            
        
        
        
        
        <nowiki>*** reconnected to IGATE </nowiki>                        und wieder zurück zum IGATE ... 
        
        
        
        so einfach ist die Handhabung von IGATE  !! 
        
        
        
        
        
        
        
        ==== 5. Befehle im IGATE ====
        
        
        
        
        
        Der Befehlssatz ist analog zu dem von Xnet. 
        
        
        
        
        
        Zusätzlich können folgende Texte aufgerufen werden: 
        
        
        
        {|
        
         |info        
        
         |Infotext auf Deutsch 
        
         |-
        
         |gate        
        
         |Partnergateways von IGATE 
        
         |-
        
         |man        
        
         |Anleitung für IGATE    
        
         |-      
        
         |tech        
        
         |technische Details   
        
         |-      
        
         |hist        
        
         |Entwicklungshistorie   
        
         |-  
        
         |net        
        
         |Überblick über verschiedene PR-Netze 
        
         |-
        
         |crew        
        
         |Die Entwickler         
        
         |-       
        
         |faq         
        
         |Frequently Asked Questions
        
        |}
        
        
        
        [[Packet-Radio und I-Gate|Zurück]]
Zeile 5: Zeile 5:
 
IGATE wurde von DG8NGN, DL9SAU und LX1TB entwickelt und wird auf [http://db0fhn.efi.fh-nuernberg.de/doku.php DB0FHN] betrieben.  
 
IGATE wurde von DG8NGN, DL9SAU und LX1TB entwickelt und wird auf [http://db0fhn.efi.fh-nuernberg.de/doku.php DB0FHN] betrieben.  
 
    
 
    
[[Bild:igate-schem.gif]]
+
[[Bild:igate-schema.gif]]
 
    
 
    
  

Anhänge

Diskussionen