Kategorie:UKW Frequenzbereiche: Unterschied zwischen den Versionen

(Relais)
K
Zeile 1: Zeile 1:
 +
=UKW=
 
Hier findet Ihr den in Österreich gültigen [http://www.oevsv.at/export/shared/.content/.galleries/Downloads_Referate/UKW-Referat-Downloads/UKW_Bandplan_2015.pdf Amateurfunk UKW Bandplan (50 MHz - 3 THz)].
 
Hier findet Ihr den in Österreich gültigen [http://www.oevsv.at/export/shared/.content/.galleries/Downloads_Referate/UKW-Referat-Downloads/UKW_Bandplan_2015.pdf Amateurfunk UKW Bandplan (50 MHz - 3 THz)].
  
 +
Die UKW Frequenzbereiche bieten mannigfaltige Möglichkeiten Funkverbindungen zu machen. <br>Direkte Funkverbindungen, mittels [http://www.oevsv.at/export/shared/.content/.galleries/Downloads_Referate/UKW-Referat-Downloads/Relaisstellen_20160805.pdf ortsfester Relaisstationen], über die Troposphäre, Ionosphäre, Reflexionen an in die Erde eintretenden Meteoriten, über Satelliten und sogar mit dem Mond als Reflektor sind möglich. 
  
Die UKW Frequenzbereiche bieten mannigfaltige Möglichkeiten Funkverbindungen zu machen. <br>
+
VHF  50MHz - 70MHz - 144MHz <br>UHF 432MHz<br>SHF<br>Mikrowelle<br><br>Eine generelle Übersicht über die Einteilung der Frequenzbereiche (und ihre Namen) findet man bei [http://de.wikipedia.org/wiki/Frequenzband#.C3.9Cbersicht wikipedia].
Direkte Funkverbindungen, mittels [http://www.oevsv.at/export/shared/.content/.galleries/Downloads_Referate/UKW-Referat-Downloads/Relaisstellen_20160805.pdf ortsfester Relaisstationen], über die Troposphäre, Ionosphäre, Reflexionen an in die Erde eintretenden Meteoriten, über Satelliten und sogar mit dem Mond als Reflektor sind möglich. 
+
 
<br>
+
__HIDETITLE__
VHF  50MHz - 70MHz - 144MHz <br>
+
__KEIN_INHALTSVERZEICHNIS__
UHF 432MHz<br>
+
__ABSCHNITTE_NICHT_BEARBEITEN__
SHF<br>
 
Mikrowelle<br>
 
<br>
 
Eine generelle Übersicht über die Einteilung der Frequenzbereiche (und ihre Namen) findet man bei [http://de.wikipedia.org/wiki/Frequenzband#.C3.9Cbersicht wikipedia].
 

Version vom 12. März 2021, 19:07 Uhr

UKW

Hier findet Ihr den in Österreich gültigen Amateurfunk UKW Bandplan (50 MHz - 3 THz).

Die UKW Frequenzbereiche bieten mannigfaltige Möglichkeiten Funkverbindungen zu machen.
Direkte Funkverbindungen, mittels ortsfester Relaisstationen, über die Troposphäre, Ionosphäre, Reflexionen an in die Erde eintretenden Meteoriten, über Satelliten und sogar mit dem Mond als Reflektor sind möglich.

VHF 50MHz - 70MHz - 144MHz
UHF 432MHz
SHF
Mikrowelle

Eine generelle Übersicht über die Einteilung der Frequenzbereiche (und ihre Namen) findet man bei wikipedia.



Keine Kategorien vergebenBearbeiten

Diskussionen

Anhänge