Mototrbo-national: Unterschied zwischen den Versionen

(TalkGruppen-Zuordungen der einzelnen Umsetzer in OE)
(Geänderte Umsetzersituation damit Gruppenänderungen)

National:[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Allgemeine Info[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Für DMR-Funkgespräche stehen pro Umsetzer zwei Zeitschlitze (TS = TimeSlot) zur Verfügung. Durch diese zwei Zeitschlitze ist es möglich 2 Funkgespräche unabhängig von einander am gleichen Umsetzer zuführen. Innerhalb der Zeitschlitze kann mit Hilfe von Sprechgruppen (TG = TalkGroups) die "Reichweite" des Funkgesprächs gesteuert werden. Für Funkgespräche innerhalb Österreichs sind drei TalkGroups definiert worden:

  ■ TG 232 = für österreichweite Funkgespräche
  ■ TG 8 = für regionale Funkgespräche
  ■ TG 9 = für lokale bzw. regionale Funkgespräche

Für österreichweite und lokale Verbindungen sollte primär der Zeitschlitz 2 (TS 2) verwendet werden, da der Zeitschlitz 1 auch für internationale Verbindungen vorgesehen ist.

Weitere Details zu TS bzw. TG sind bei Mototrbo-international zu finden


Österreichweite DMR-Abdeckung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Darstellung der DMR Abdeckung in Österreich auf TG232




























Weitere Informationen/Darstellungen zu den Abdeckungen der einzelnen Umsetzer sind bei Mototrbo-Umsetzer-Footprints zu finden

Zusammenschaltungen der beiden TalkGroup 8 & 9 je Zeitschlitz in Österreich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Etliche österreichische Umsetzer sind zu Regionen zusammengefasst , d.h. bei der Verwendung der Sprechgruppe 9 (TG9) bzw. 8 (TG8) wird das DMR-Funkgespräch nicht nur am eingestellten Umsetzer sondern auch auf allen in der Region gehört. In nachfolgender Tabelle und Grafiken sind diese Zusammenschaltung in Abhängigkeit zu den beiden Zeitschlitzen (TS) dargestellt.

ACHTUNG: im Moment ist der Exelberg auf auf TS2 in der Wien-Umgebung Gruppe mit dabei


West 2, 8 West 111, , 15
Umsetzer         TG9/TS1                 TG9/TS2         TG8/TS2
1 Harzberg OE3XDB lokal Ost 2/9
1, 2, 3, 4
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
2 Hochwechsel OE3XWU lokal 3 Bisamberg OE1XAR Wien 1/9
2, 3, 4 , 5
43 Wienerberg OE1XQU 5
4 Exelberg OE3XOA
5 Jauerling OE3XHB West 1/9
5, 6, 7
6 Jauerling OE3XHB West 2/9
5, 6, 7, 8
6 Kirchberg-Pielach OE3XKC
7 Sonntagsberg OE3XRB
8 Lichtenberg OE5XLL lokal
9 Rennfeld OE6XBG lokal Steiermark 2/9
9, 10, 11
10 Schöckl OE6XSROE6XAG lokal
11 Schönbergkopf OE6XAR lokal
12 Magdalensberg OE8XMK Kärnten 1/9
12, 13 Süd 2/9
12, 13, 14
13 Pyramidenkogel OE8XKK
14 Petzen OE8XPK 15 Sonnblick OE2XSV lokal 16
15 Bruckerberg/Zillert. OE7XZH lokal Nord-Tirol 2/9
15, 16, 17 , 18
1716 Penken/Zillertal OE7XTT lokal
   18 17    Rangger Koepfl OE7XBI lokal

Die Nummern in den Spalten sind die der Umsetzer aus Spalte 1

Grafische Darstellung der TG-Zusammenschaltungen je Zeitschlitz in Österreich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TG 9 / TS 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bildliche Darstellung der regionalen Abdeckung der TG9-Zusammenschaltungen auf TS1





























TG 9 / TS 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bildliche Darstellung der regionalen Abdeckung der TG9-Zusammenschaltungen auf TS2





























TG 8 / TS 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bildliche Darstellung der regionalen Abdeckung der TG8-Zusammenschaltung auf TS2
[[Kategorie:DMR]]
        
        == National: ==
        
        === Allgemeine Info ===
        
        
        
        Für DMR-Funkgespräche stehen pro Umsetzer zwei Zeitschlitze (TS = TimeSlot) zur Verfügung. Durch diese zwei Zeitschlitze ist es möglich 2 Funkgespräche unabhängig von einander am gleichen Umsetzer zuführen. Innerhalb der Zeitschlitze kann mit Hilfe von Sprechgruppen (TG = TalkGroups) die "Reichweite" des Funkgesprächs gesteuert werden.
        
        Für Funkgespräche innerhalb Österreichs sind drei TalkGroups definiert worden:
        
        
        
        {|
        
        |-
        
        |   ■ TG 232 || = für österreichweite Funkgespräche 
        
        |-
        
        |   ■ TG 8 ||= für regionale Funkgespräche
        
        
        
        |-
        
        |   ■ TG 9 ||= für lokale bzw. regionale Funkgespräche
        
        |}
        
        
        
        Für österreichweite und lokale Verbindungen sollte primär der Zeitschlitz 2 (TS 2) verwendet werden, da der Zeitschlitz 1 auch für internationale Verbindungen vorgesehen ist.
        
        
        
        ''Weitere Details zu TS bzw. TG sind bei [[Mototrbo-international]] zu finden''
        
        
        
        
        
        
        
        ==== Österreichweite DMR-Abdeckung ====
        
        [[Datei:Wiki-Karte-FlaecheOE web 800x460.jpg|left|gerahmt|Darstellung der DMR Abdeckung in Österreich auf TG232]]
        
        
        <br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/>
        
        
        
        ''Weitere Informationen/Darstellungen zu den Abdeckungen der einzelnen Umsetzer sind bei [[Mototrbo-Umsetzer-Footprints]] zu finden''
        
        
        
        === Zusammenschaltungen der beiden TalkGroup 8 & 9 je Zeitschlitz in Österreich ===
        
        
        
        Etliche österreichische Umsetzer sind zu ''Regionen'' zusammengefasst , d.h. bei der Verwendung der Sprechgruppe 9 (TG9) bzw. 8 (TG8) wird das DMR-Funkgespräch nicht nur am eingestellten Umsetzer sondern auch auf allen in der ''Region'' gehört.
        
        In nachfolgender Tabelle und Grafiken sind diese Zusammenschaltung in Abhängigkeit zu den beiden Zeitschlitzen (TS) dargestellt.
        
        
        
        [[ACHTUNG: im Moment ist der Exelberg auf auf TS2 in der Wien-Umgebung Gruppe mit dabei]]
        
        
        
        
        
        {| class="wikitable" style="text-align:center"
        
        |-style="background-color:#dedede"
        
        |colspan="3" style="text-align:center" | '''Umsetzer''' || '''&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;TG9/TS1&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;''' || '''&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;TG9/TS2&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;''' || '''TG8/TS2'''
        
        |- style="text-align:center"
        
        |  1 ||style="text-align:left"| Harzberg|| OE3XDB || lokal 
        
        |rowspan="4" style="background-color:#FFE37F" | Ost 2/9<br>1, 2, 3, 4 ||rowspan="8" style="background-color:#F58D70" | 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
        
        |-
        
        |  2 ||style="text-align:left"| Hochwechsel || OE3XWU || lokal
            
            |-
            
            |  3 ||style="text-align:left"| Bisamberg || OE1XAR
        
        |rowspan="3" style="background-color:#517CFF" | Wien 1/9<br>2, 3, 4, 5 
            
            |-
            
            |  4
            
            |-
            
            |  3 ||style="text-align:left"| Wienerberg || OE1XQU
        
        |-
        
        |  54 ||style="text-align:left"| Exelberg || OE3XOA
        
        |rowspan="-
            
            |  5 ||style="text-align:left"| Jauerling || OE3XHB
            
            |rowspan="3" style="background-color:#8D30FF" | West 1/9<br>5, 6, 7 ||rowspan="4" style="background-color:#FF6735" | West 2/9<br> 5, 6, 7, 8
        
        |-
        
        |  6 ||style="text-align:left"| Jauerling || OE3XHB
            
            |rowspan="2" style="background-color:#8D30FF" | West 1/9<br>6, 7
            
            |-
            
            |  7 ||Kirchberg-Pielach || OE3XKC
            
            |-
            
            |  7 ||style="text-align:left"| Sonntagsberg || OE3XRB
        
        |-
        
        |  8 ||style="text-align:left"| Lichtenberg|| OE5XLL || lokal
        
        |-
        
        |  9 ||style="text-align:left"| Rennfeld || OE6XBG
        
        |rowspan="1" | lokal ||rowspan="3" style="background-color:#8CC67D" | Steiermark 2/9<br>9, 10, 11
        
        |-
        
        | 10 ||style="text-align:left"| Schöckl || OE6XSROE6XAG || lokal
        
        |-
        
        | 11 ||style="text-align:left"| Schönbergkopf || OE6XAR || lokal
        
        |-
        
        | 12 ||style="text-align:left"| Magdalensberg || OE8XMK  
        
        |rowspan="32" style="background-color:#FF6735" | Kärnten 1/9<br>11, 12, 13 ||rowspan="43" style="background-color:#F59544" | Süd 2/9<br>12, 13, 14, 15
            
            
        
            
            
        |- style="text-align:center" 
        
        |-
        
        | 13 ||style="text-align:left"| Pyramidenkogel || OE8XKK  
        
        |-
        
        | 14 ||style="text-align:left"| Petzen|| OE8XPK  
            
            |-
            
            | 15 ||style="text-align:left"| Sonnblick|| OE2XSV || lokal
            
            |-
            
            | 16Sonnblick|| OE2XSV || lokal
            
            |-
            
            | 15 ||style="text-align:left"| Bruckerberg/Zillert.|| OE7XZH || lokal||rowspan="3" style="background-color:#8CC6c6" | Nord-Tirol 2/9<br>15, 16, 17, 18
            
            |-
            
            | 17
            
            |-
            
            | 16 ||style="text-align:left"| Penken/Zillertal || OE7XTT || lokal
        
        |-
        
        |&nbsp;&nbsp; 1817 &nbsp;&nbsp;||style="text-align:left"| Rangger Koepfl || OE7XBI || lokal
        
        |-
        
        |}
        
        
        
            
            
        ''Die Nummern in den Spalten sind die der Umsetzer aus Spalte 1''
        
        
        <br /><br />
        
        
        
        === Grafische Darstellung der TG-Zusammenschaltungen je Zeitschlitz in Österreich ===
        
        
        
        ====TG 9 / TS 1====
        
        [[Datei:Wiki-Karte-TS1-TG9-Region web 800x460.jpg|left|gerahmt|Bildliche Darstellung der regionalen Abdeckung der TG9-Zusammenschaltungen auf TS1]]
        
        
        <br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/>
        
        ====TG 9 / TS 2====
        
        [[Datei:Wiki-Karte-TS2-TG9-Region web 800x460.jpg|left|600px|gerahmt|Bildliche Darstellung der regionalen Abdeckung der TG9-Zusammenschaltungen auf TS2]]
        
        
        <br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/><br/>
        
        ====TG 8 / TS 2====
        
        [[Datei:Wiki-Karte-TS2-TG8-Region web 800x460.jpg|left|700px|gerahmt|Bildliche Darstellung der regionalen Abdeckung der TG8-Zusammenschaltung auf TS2]]
Zeile 43: Zeile 43:
 
|rowspan="4" style="background-color:#FFE37F" | Ost 2/9<br>1, 2, 3, 4 ||rowspan="8" style="background-color:#F58D70" | 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
 
|rowspan="4" style="background-color:#FFE37F" | Ost 2/9<br>1, 2, 3, 4 ||rowspan="8" style="background-color:#F58D70" | 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
 
|-
 
|-
|  2 ||style="text-align:left"| Hochwechsel || OE3XWU || lokal
+
|  2 ||style="text-align:left"| Bisamberg || OE1XAR
 +
|rowspan="3" style="background-color:#517CFF" | Wien 1/9<br>2, 3, 4
 
|-
 
|-
|  3 ||style="text-align:left"| Bisamberg || OE1XAR
+
|  3 ||style="text-align:left"| Wienerberg || OE1XQU
|rowspan="3" style="background-color:#517CFF" | Wien 1/9<br>3, 4, 5
 
 
|-
 
|-
|  4 ||style="text-align:left"| Wienerberg || OE1XQU
+
|  4 ||style="text-align:left"| Exelberg || OE3XOA
 
|-
 
|-
|  5 ||style="text-align:left"| Exelberg || OE3XOA
+
|  5 ||style="text-align:left"| Jauerling || OE3XHB
|rowspan="4" style="background-color:#FF6735" | West 2/9<br> 5, 6, 7, 8
+
|rowspan="3" style="background-color:#8D30FF" | West 1/9<br>5, 6, 7 ||rowspan="4" style="background-color:#FF6735" | West 2/9<br>5, 6, 7, 8
 
|-
 
|-
|  6 ||style="text-align:left"| Jauerling || OE3XHB
+
|  6 ||style="text-align:left"| Kirchberg-Pielach || OE3XKC
|rowspan="2" style="background-color:#8D30FF" | West 1/9<br>6, 7
 
 
|-
 
|-
 
|  7 ||style="text-align:left"| Sonntagsberg || OE3XRB
 
|  7 ||style="text-align:left"| Sonntagsberg || OE3XRB
Zeile 63: Zeile 62:
 
|rowspan="1" | lokal ||rowspan="3" style="background-color:#8CC67D" | Steiermark 2/9<br>9, 10, 11
 
|rowspan="1" | lokal ||rowspan="3" style="background-color:#8CC67D" | Steiermark 2/9<br>9, 10, 11
 
|-
 
|-
| 10 ||style="text-align:left"| Schöckl || OE6XSR || lokal
+
| 10 ||style="text-align:left"| Schöckl || OE6XAG || lokal
 
|-
 
|-
 
| 11 ||style="text-align:left"| Schönbergkopf || OE6XAR || lokal
 
| 11 ||style="text-align:left"| Schönbergkopf || OE6XAR || lokal
 
|-
 
|-
 
| 12 ||style="text-align:left"| Magdalensberg || OE8XMK   
 
| 12 ||style="text-align:left"| Magdalensberg || OE8XMK   
|rowspan="3" style="background-color:#FF6735" | Kärnten 1/9<br>11, 12, 13 ||rowspan="4" style="background-color:#F59544" | Süd 2/9<br>12, 13, 14, 15
+
|rowspan="2" style="background-color:#FF6735" | Kärnten 1/9<br>12, 13 ||rowspan="3" style="background-color:#F59544" | Süd 2/9<br>12, 13, 14
 
|- style="text-align:center"  
 
|- style="text-align:center"  
 
|-
 
|-
 
| 13 ||style="text-align:left"| Pyramidenkogel || OE8XKK   
 
| 13 ||style="text-align:left"| Pyramidenkogel || OE8XKK   
 
|-
 
|-
| 14 ||style="text-align:left"| Petzen|| OE8XPK 
+
| 14 ||style="text-align:left"| Sonnblick|| OE2XSV || lokal
 
|-
 
|-
| 15 ||style="text-align:left"| Sonnblick|| OE2XSV || lokal
+
| 15 ||style="text-align:left"| Bruckerberg/Zillert.|| OE7XZH || lokal||rowspan="3" style="background-color:#8CC6c6" | Nord-Tirol 2/9<br>15, 16, 17
 
|-
 
|-
| 16 ||style="text-align:left"| Bruckerberg/Zillert.|| OE7XZH || lokal||rowspan="3" style="background-color:#8CC6c6" | Nord-Tirol 2/9<br>16, 17, 18
+
| 16 ||style="text-align:left"| Penken/Zillertal || OE7XTT || lokal
 
|-
 
|-
| 17 ||style="text-align:left"| Penken/Zillertal || OE7XTT || lokal
+
|&nbsp;&nbsp; 17 &nbsp;&nbsp;||style="text-align:left"| Rangger Koepfl || OE7XBI || lokal
|-
 
|&nbsp;&nbsp; 18 &nbsp;&nbsp;||style="text-align:left"| Rangger Koepfl || OE7XBI || lokal
 
 
|-
 
|-
 
|}
 
|}
 
 
''Die Nummern in den Spalten sind die der Umsetzer aus Spalte 1''
 
''Die Nummern in den Spalten sind die der Umsetzer aus Spalte 1''
 
<br /><br />
 
<br /><br />

Anhänge

Diskussionen