Mototrbo-national

Version vom 4. Januar 2013, 22:07 Uhr von Oe6jwd (Diskussion | Beiträge) (Zusammenschaltungen TG9 je Zeitschlitz in Österreich: Tabellenspalten farbig entsprechend Gatfik und pdf)

National:

Allgemeine Info

Für DMR-Funkgespräche stehen pro Umsetzer zwei Zeitschlitze (TS = TimeSlot) zur Verfügung. Durch diese zwei Zeitschlitze ist es möglich 2 Funkgespräche unabhängig von einander am gleichen Umsetzer zuführen. Innerhalb der Zeitschlitze kann mit Hilfe von Sprechgruppen (TG = TalkGroups) die "Reichweite" des Funkgesprächs gesteuert werden. Für Funkgespräche innerhalb Österreichs sind zwei TalkGroups definiert worden:

  ■ TG 232 = für österreichweite Funkgespräche
  ■ TG 9 = für lokale/regionale Funkgespräche

Für österreichweite und lokale Verbindungen sollte primär der Zeitschlitz 2 (TS 2) verwendet werden, da der Zeitschlitz 1 auch für internationale Verbindungen vorgesehen ist.


Weitere Details zu TS bzw. TG sind bei Mototrbo-international zu finden

TalkGruppen-Zuordungen der einzelnen Umsetzer in OE

In folgendem PDF-Dokument (Zuordnungen der einzelnen Sprechgruppen (TG) pro Umsetzer   ) sind die aktivierten TGs pro Umsetzer und deren TG9-Gruppierung zusammengestellt:

Zusammenschaltungen TG9 je Zeitschlitz in Österreich

Etliche österreichische Umsetzer sind zu Regionen zusammengefasst worden, d.h. bei der Verwendung der Sprechgruppe 9 (TG9) wird das DMR-Funkgespräch nicht nur am eingestellten Umsetzer sondern auch auf denen der Region gehört. In nachfolgender Tabelle und Grafik sind diese TG9-Zusammenschaltung in Abhängigkeit zu den beiden Zeitschlitzen (TS) dargestellt.

Umsetzer         TS 1         TS 2
1 Bisamberg OE1XAR 1, 2, 3 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
2 Wienerberg OE1XQU
3 Exelberg OE3XOA
4 Harzberg OE3XDB lokal
5 Hochwechsel OE3XWU lokal
6 Sonntagsberg OE3XXRB 6, 7
7 Jauerling OE3XHB
8 Schöckl OE6XSR lokal 8, 9
9 Rennfeld OE6XBG lokal
10 Petzen OE8XPK 10, 11 10, 11, 12
11 Pyramidenkogel OE8XKK
   12    Sonnblick OE2XSV lokal

Die Nummern in den Spalten TS1 & TS2 sind die der Umsetzer aus Spalte 1

Bildliche Darstellung der TG9-Zusammenschaltungen

Anhänge

Diskussionen