Kategorie:D-Star: Unterschied zwischen den Versionen

K
 

DSTAR-DIGITAL.jpg

D-Star Adapter

D-STAR

D-Star Adapter

D-STAR Dashboards

XLX232 https://xlx232.oevsv.at/

XLX022 http://xlx022.tms-it.net/

XLX905 http://xlx905.oe9.at/


D-STAR Informationsseiten

Der offizielle gewartete ÖVSV Link zu den D-STAR-Informationsseiten von OE8VIK lautet:http://ham-dstar.at


D-STAR ist die Abkürzung von: Digital Smart Technologies for Amateur Radio

D-Star ist ein digitaler Übertragungsstandard mit dem Sprache (DV Digital Voice) und Daten (DD Digital Data) über Eine Schmalband-Funkverbindungen übertragen werden können. Im Digital Voice (DV) Mode wird die Sprache zunächst digitalisiert und anschließend mittels proprietärem Sprachcodec AMBE+ hinsichtlich der Datenrate codiert und die Bandbreite reduziert.

Nach aktuellem Standard sind Sprachsendungen mit 4,8 kb/s entsprechend 6 kHz, Breitband-Datenverbindungen 128 kb/s entsprechend 150 kHz möglich.



=[[Datei:DSTAR-DIGITAL.jpg|rahmenlos]]=
        
        
        =D-STAR=
            
            
        [[Datei:UP4DAR.png|rechts|rahmenlos|289x289px|D-Star Adapter]]
        
        
        =D-STAR=
            
            
        '''D-STAR Dashboards'''
        
        
        
        XLX232 [https://xlx232.oevsv.at https://xlx232.oevsv.at/]
        
        
        
        XLX022 http://xlx022.tms-it.net/
        
        
        
        XLX905 http://xlx905.oe9.at/
        
        
        
        
        
        '''D-STAR Informationsseiten'''
        
        
        
        
        D-STAR von OE8VIK: <span style="color: rgb(51, 51, 51)">Der offizielle gewartete ÖVSV Link zu den D-STAR-Informationsseiten von OE8VIK lautet:</span>http://ham-dstar.at
        
        
        
        
        
        D-STAR ist die Abkürzung von:   '''Digital Smart Technologies for Amateur Radio'''<br>
        
        
        
        D-Star ist ein digitaler Übertragungsstandard mit dem Sprache (DV Digital Voice) und Daten (DD Digital Data) über Eine Schmalband-Funkverbindungen übertragen werden können. Im Digital Voice (DV) Mode wird die Sprache zunächst digitalisiert und anschließend mittels proprietärem Sprachcodec AMBE+ hinsichtlich der Datenrate codiert und die Bandbreite reduziert.
        
        
        
        Nach aktuellem Standard sind Sprachsendungen mit 4,8 kb/s entsprechend 6 kHz, Breitband-Datenverbindungen 128 kb/s entsprechend 150 kHz möglich.
        
        
        
        __HIDETITLE__
        
        __KEIN_INHALTSVERZEICHNIS__
        
        __ABSCHNITTE_NICHT_BEARBEITEN__
Zeile 1: Zeile 1:
 
=[[Datei:DSTAR-DIGITAL.jpg|rahmenlos]]=
 
=[[Datei:DSTAR-DIGITAL.jpg|rahmenlos]]=
 +
[[Datei:UP4DAR.png|rechts|rahmenlos|289x289px|D-Star Adapter]]
 
=D-STAR=
 
=D-STAR=
[[Datei:UP4DAR.png|rechts|rahmenlos|289x289px|D-Star Adapter]]
 
 
'''D-STAR Dashboards'''
 
'''D-STAR Dashboards'''
  
Zeile 13: Zeile 13:
 
'''D-STAR Informationsseiten'''
 
'''D-STAR Informationsseiten'''
  
D-STAR von OE8VIK: http://ham-dstar.at
+
<span style="color: rgb(51, 51, 51)">Der offizielle gewartete ÖVSV Link zu den D-STAR-Informationsseiten von OE8VIK lautet:</span>http://ham-dstar.at
  
  

Anhänge

Diskussionen